WMI Home
about us Research Methods and Techniques Teaching People Publications Master and PhD theses Contact    
   
News and Events

WMIText

Walther-Meißner-Institut (WMI), Bayerische Akademie der Wissenschaften
Chair for Technical Physics (E23), Technische Universität München

Tag der offenen Tür im Walther-Meißner-Institut
18. Oktober 2008, 11 - 18 Uhr

BADW

Oct 18, 2008



back
Walther Meissner

Vortrag

100 Jahre Helium-Verflüssigung - 100 Jahre Tieftemperaturphysik

  • Walther Meißner und die Tieftemperaturphysik
  • Was ist Supraleitung und Suprafluidität?

Ort: Seminarraum, Zimmer 143 (Obergeschoss)
Zeit: 11:30, 14:00 und 16:00 Uhr

STM

Vortrag

Nanotechnologie - Moleküle unter der Lupe

  • Moderne Mikroskopiemethoden
  • Moleküle und Atome sichtbar gemacht

Ort: Seminarraum, Zimmer 143 (Obergeschoss)
Zeit: 13:00 und 15:00 Uhr

Meißner-Effekt

Vorführung

Supraleitung und Suprafluidität

  • Meißner-Effekt
  • Fountain-Effekt (nur 12:30 und 16:30)

Ort: Zimmer 116 (Obergeschoss)

Schwebebahn

Vorführung

Supraleitende Modellschwebebahn

  • Verhalten von Supraleitern im Magnetfeld
  • Magnetfeld-Verdrängung oder Magnetfluss-Pinning?

Ort: Foyer vor dem Seminarraum (Obergeschoss)

flüssiger Stickstoff

Vorführung

Kryoflüssigkeiten und tiefe Temperaturen

  • Experimente mit flüssigem Stickstoff
  • Wärmeleitung und Wärmeausdehnung

Ort: Foyer im Eingangsbereich (Erdgeschoss)

STM

Besichtigung und Vorführung

Einblicke in die Nanowelt mit mikroskopischen Methoden

  • Rastertunnelmikroskopie
  • Biosensorik

Ort: ScanProbeLab, Zimmer 028 (Erdgeschoss)
Zeit: 11:00 bis 17:00 Uhr

PLD

Besichtigung und Vorführung

Dünnschichttechnologie

  • Gepulste Laserdeposition
  • Ferromagnetische und ferroelektrische Oxide

Ort: PLD-Labor, Zimmer 017 (Erdgeschoss)

Millimühle

Besichtigung

Millionstel Grad über dem absoluten Nullpunkt

  • Erzeugung tiefster Temperaturen
  • Kryotechnik

Ort: Bayerische Millimühle, Zimmer K02 (Kellergeschoss)

YBCO-Einkristalle

Besichtigung und Vorführung

Kristalllabor und Materialpräparation

  • Bestimmung von Phasendiagrammen
  • Züchtung von Einkristallen

Ort: Kristalllabor, Zimmer K09 (Kellergeschoss)

Zusätzliche Informationen:

Poster (pdf, 678k)

Forschung in Garching